Das virtuelle Atelier von Tanja Soler Zang

Aktuell

Ich präsentiere meine Raum-Klang-Installation "Riss"
am 1. + 2. September 2018 im Kottwitzkeller.

Riss
  • Wo: Kottwitzstraße 10,
    4. Etage (Dachboden), Hamburg
  • Anfahrt: U Hoheluftbrücke
  • Wann: Sa. 1.9. 15-21 Uhr, So. 2.9. 11-16 Uhr
  • Eröffnung: Sa. 1.9. 15 Uhr
  • Kottwitzkeller-Flyer

In meiner Raum-Klang-Installation "Riss" beschäftigt mich das Abgleiten der Macht zum Machtmissbrauch. Die Methoden dafür gehen nicht zwangsläufig mit brachialer Gewalt einher, viel allgegenwärtiger sind die subtilen Formen, mit denen andere Menschen manipuliert werden. Solche Formen sieht man beispielsweise in der Werbung, in der Desinformation, im Verschweigen unerwünschter Wahrheiten oder bei Intrigen, Lügen, Bestechungen und Fälschungen. Auch diese "subtilen Formen" der Machtausübung gehen mit einem zerstörerischem Potenzial einher und erzeugen Risse in unserer Gesellschaft.

Tanja Soler Zang  ·  art at solza.de